Baden-Württembergischer Pit-Pat Verband (BWPPV)

Aktuell

Andreas Lambor gewinnt Dreikönigsturnier in Hardt
Simon Schunggart setzt sich in der Jugendwertung durch

Am 06. Januar fand das Dreikönigsturnier in Hardt statt. Es kamen 30 Teilnehmer/-innen aus Baden-Württemberg, Österreich und der Schweiz um am Einzelwettbewerb teilzunehmen.

Sieger wurde der für Pernitz-Neusiedl(A) spielende Andreas Lambor. Er besiegte im Endspiel den Lokalmatator Sven Langenbacher. Die weiteren Pokalränge gingen an Stefan Sulz (Steinlachtal), Thomas Madl (Bad Dürrheim) und Frank Munzinger (Hardt).

Die in den Gruppenspielen aufgestragene Jugendwertung entschied Simon Schunggart (Bad Dürrheim) für sich. Weitere Einzelheiten finden Sie beim Menüpunkt Jugend.

Weiter im Terminkalender geht es erst am ersten Mai-Wochenende mit dem internationalen Turnier der Schweiz in Bad Zurzach(CH).

Copyright 2000-2018 by Baden-Württembergischer Pit-Pat-Verband